Alle Bereiche sind derzeit geöffnet

Liebe Gäste,

alle Bereiche des AQUAtolls haben wieder geöffnet.
Laut aktueller Verordnung gilt die Alarmstufe 2. Nach dieser Verordnung gilt in Bäderbetrieben Ab 4. Dezember die 2G+ Regelung. Ein Impf- oder Genesenen-Nachweis ist erforderlich + aktuellem negativem Schnelltest. Seit 1. Dezember ist ein Nachweis für die Impfung gegen das Coronavirus nur noch mittels QR-Code möglich. Der gelbe Impfpass reicht nicht mehr aus. Bitte InformationenHIERdringend nachlesen.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Ihr AQUAtoll Team

 

 

 

News

Fragen und Antworten



Liebe Gäste,

wir haben für Sie alle wichtigen Fragen und Antworten für die Onlinereservierung zusammengefasst.

Die Fragen und Antworten zum Erlebnisbad finden Sie HIER

Sie dürfen während Ihres Aufenthalts nicht zwischen den einzelnen Bereichen (Erlebnisbad, Sauna und Sportbad) wechseln.

 ______________________________________________________________________________________________________________________________________

Saunawelt AQUAtoll

Zeitfenster

Montag bis Freitag:
16:00 Uhr – 21:15 Uhr


Samstag, Sonntag & Feiertag
1. Slot: 10:00 Uhr – 15:15 Uhr
2. Slot: 16:00 Uhr – 21:15 Uhr

Zutritt

nur möglich unter den aktuell gültigen Regeln der Corona Verordnung von Baden Württemberg.
Personen bis zum einschließlich 5. Lebensjahr dürfen kostenfrei in die Sauna und bis zum einschließlich 16. Lebensjahr nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten.

Mit Buchung des Sauna-Zeitfensters erhalten Sie Zugang zu unserer Saunawelt. Eintritte in andere Bereiche wie das Sportbad oder das Erlebnisbad sind nicht enthalten.

Aufenthaltsdauer

Die Reservierung ist für 5,5 Stunden möglich. Der Eintrittspreis gilt für ein Zeitfenster von 4 Stunden. Wenn das volle Zeitfenster genutzt werden möchte, fallen für die restlichen 1,5h Nachzahlgebühren in Höhe von 1€ pro 30min an.

30 Minuten vor Ende des Zeitfenster wird ein entsprechender Hinweis via Durchsage gegeben. Spätestens 15 Minuten vor Ende des Zeitfensters müssen Duschen und Umkleidekabinen aufgesucht werden. Bis zum Ende des Zeitfensters muss das Bad verlassen sein.

Begrenzung der Besucherzahlen für die Sauna

Aufgrund der erhöhten Schutzmaßnahmen gibt es eine Besucherbegrenzung auf 110 Personen gleichzeitig pro Zeitfenster. Wie viele Personen in die jeweilige Kammer dürfen ist ausgeschildert. Insgesamt ist Platz für 48 Einzel- und 96 Doppelplätze verteilt auf alle Kammern.

Aufgüsse

Es wird in drei ausgewählten Kammern am Tag mehrere Aufgüsse ohne Luftverwedelung geben.

Einschränkungen bestimmter Anlagen

• Das Dampfbad steht nicht zur Verfügung.
• Die Solegrotte wird zur Verfügung stehen, allerdings mit chlorhaltigem Wasser und nicht solehaltigem Wasser.

Frischluftzufuhr in den Kammern

Wir sind verpflichtet in regelmäßigen Abständen Frischluft in die Kammern zu wedeln. Für diesen Vorgang muss die Kammer ca. 5 Minuten vor jedem Aufguss geräumt werden, damit Frischluft in die Kammer gewedelt werden kann.

 

Sportbad Neckarsulm

Einzelkarten

 

Preise und Öffnungszeiten für das Sportbad (pro Zeitfenster)

Erwachsene 4,10€ und Ermäßigte 2,60€.
Den aktuellen Belegungsplan des Sportbads finden Sie HIER

 

TagUhrzeit (1.Zeitfenster)Uhrzeit (2.Zeitfenster)Uhrzeit (3.Zeitfenster)

Montag bis Freitag

 

16:00-17:45 Uhr

18:00-19:45 Uhr

20:00-21:45 Uhr

Samstag

14:00-15:45 Uhr

16:00-17:45 Uhr

18:00-19:45 Uhr

Sonntag

09:00-10:45 Uhr

11:00-12:45 Uhr

13:00-14:45 Uhr

Die Sprungtürme im Sportbad bleiben gesperrt. Kinder bis zum vollendeten 10.Lebensjahr, müssen von einer volljährigen Person begleitet werden. Nichtschwimmer sind im Sportbad nicht erlaubt. Kleinkinder mit Schwimmflügel sind nicht zugelassen.

Aufenthaltsdauer im Sportbad

Die Reservierung ist für 1 3/4 Stunden möglich, 1 1/2 Stunden davon sind Schwimmzeit, jeweils eine Viertelstunde bleibt fürs Umziehen und die Reinigung. Bis zum Ende des Zeitfensters muss das Bad verlassen sein.

Begrenzung der Besucherzahlen für das Sportbad

Aufgrund der erhöhten Schutzmaßnahmen gibt es eine Besucherbegrenzung. Da sich Vereine und die Öffentlichkeit von Montag bis Freitag das Becken zu 50% teilen, können insgesamt max. 40 Schwimmer*innen im öffentlichen Bereich gleichzeitig ins Wasser. Am Wochenende können die Bahnen komplett von der Öffentlichkeit (in den 3 Zeitfenstern) genutzt werden, somit sind max. 80 Schwimmer*innen möglich. Aufgrund der Vorbereitung für Olympia (Neckarsulmer Sportunion) wird die Trennwand unten bleiben, so dass die 50 Meter Bahnen zur Verfügung stehen

 

Allgemein gültige Angaben für alle Bereiche:

Kosten und Einlassregelung für die Online-Reservierung

Das Reservierungs-Ticket (QR-Code) ist kostenlos, sie bezahlen somit nur den Eintrittspreis. Ermäßigte Eintritte Nichtschwimmer sind im Sportbad nicht erlaubt, Kinder mit Schwimmflügel sind nicht zugelassen. Kinder ab 7 Jahre buchen Sie unter Ermäßigte. Ebenfalls Begleitpersonen von Schwerbehinderten müssen fest reserviert werden. Nur so ist die Zahl der Gäste planbar und die Besucherobergrenze einzuhalten.

Personenanzahl der Reservierungen

Eine Online-Reservierung ist für unbegrenzt viele Personen möglich, bis die Besucherobergrenze des Zeitfensters erreicht ist. Nach Abschluss der Reservierung haben Sie maximal 30 Minuten zur Bezahlung. Danach wird sie automatisch storniert, um die Plätze freizugeben.

Dauer der Reservierungen

Eine Online-Reservierung ist beschränkt auf einen bestimmten Tag und gilt nur für das gewählte Zeitfenster.

Kurzfristige Buchung im Sportbad

Sie können sich ganz kurzfristig entscheiden. Solange das Kontingent nicht ausgeschöpft ist, können Sie am Besuchstag selbst eine Reservierung vornehmen, selbst wenn das Zeitfenster schon begonnen hat. Sie können auch von unterwegs per Smartphone die Reservierung durchführen und am Einlass auf dem Display ihres Endgerätes den QR-Code vorzeigen. Telefonische Reservierungen können nicht angenommen werden.

Spontaner Besuch und Gäste ohne Internetzugang

Sofern die verfügbare Platzkapazität ausreicht, werden Besucher auch ohne vorherige Reservierung eingelassen. Der Eintritt vor Ort kann bar, mit Wertgutschein, mit EC oder Kreditkarte gezahlt werden.

Ausdruck QR-Code nicht möglich

Der QR-Code und die dazugehörige Nummer können auch abfotografiert oder abgeschrieben werden. Über die Scannung des Fotos bzw. das Eingeben der Nummer an der Kasse vor Ort, kann die Buchung bestätigt werden.

Buchung nicht möglich

Die Anzahl der Gäste ist pro Tag und Zeitfenster beschränkt. Sollten diese nicht mehr buchbar sein, ist das vorhandene Kontingent erschöpft. Bitte wählen Sie einen anderen Termin.

Änderung Zeitfenster

Solange die Reservierung noch nicht abgeschlossen ist, können Sie den Tag oder das Zeitfenster noch ändern. Nach Abschluss ist der Vorgang endgültig. Bitte prüfen Sie die ausgewählten Optionen sorgfältig, bevor Sie die Reservierung bestätigen.

Stornierung nach Bezahlung

Der Eintrittspreis für ein gebuchtes Zeitfenster kann nicht zurückerstattet werden.

Schwerbehindertenausweis

Reservieren Sie sich bitte online, für sich und Ihre Begleitung, jeweils einen Platz. Die Reservierungsbestätigung, als Ausdruck oder auf dem Smartphone, legen Sie bitte mit Ihrem Schwerbehindertenausweis an der Kasse vor, wodurch Ihre Begleitperson wie gewohnt das Bad kostenfrei nutzen kann.

Maskenpflicht

Eine Maskenpflicht gilt auch in Schwimmbädern, jedoch nur bedingt. Die Maskenpflicht gilt ab der ersten Abstandsmarkierung an der Kasse sowie den ausgewiesenen Bereichen des Bades. Schließlich bittet der städtische Eigenbetrieb die Besucher, die üblichen Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten.

Sonstige Informationen für den Besuch im AQUAtoll

Kleiderspinde können genutzt werden. Wertsachen können im Schließfach aufbewahrt werden, Schlüssel hierfür gibt es an der Kasse. Grundsätzlich sollte nur das Nötigste mitgebracht werden. Vor dem Schwimmen ist das Duschen erforderlich. Föhne stehen Ihnen zur Verfügung.

 ____________________________________________________________________________________________________________________________________

Informationen für Mehrfachkarten und Jahreskarten Besitzer

Verlängerung der Jahres-/Mehrfachkarte für das Sportbad

Ihnen steht eine Verlängerung um den Zeitraum zu, in welchem das Sportbad nicht für den Schwimmbetrieb zur Verfügung gestanden hat. Abwicklung Besitzerinnen/Besitzer einer Jahreskarte oder Mehrfachkarte melden sich bei Ihrem ersten Besuch an der Sportbadkasse (inkl. Chiparmband) um den Datenabgleich und die Erfassung Ihrer Jahreskarte/Mehrfachkarte als QR-Code vorzunehmen. Sollten Sie bei diesem Abgleich-Termin direkt das Bad zum Schwimmen nutzen möchten, beachten Sie vorher das Ampelsystem. Ein Zeitslot ist zu diesem Zeitpunkt nicht automatisch für Sie reserviert. Nach Erfassung der Daten erhalten Sie einen QR-Code. Die Jahres-/Mehrfachkarteninhaber melden sich an über https://my.aquatoll.de und reservieren mit dem QR-Code das gewünschte Zeitfenster.

___________________________________________________________________________________________________________________________________

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder schicken uns eine Mail an info@aquatoll.de.

Bleiben Sie gesund!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihr AQUAtoll Team

 

 

 

 

 

 

 

Events

 Tanzen, toben, Spaß haben! Feier mit deinen Freunden oder mit deiner Familie.

Übersicht Events